Anklänge in Band 6: Pendragon

Liebe Freunde von „Im Reich der Drachen“,

auch im sechsten Band werdet ihr viele Referenzen (fachsprachlich intertextuelle Referenzen) zur Pop- und Hochkultur finden. Das sind so kleine Dinge, an denen ich Spaß habe, während ich ein Buch schreibe.

Wenn Ihr ganz genau hinseht, werdet ihr in diesem Buch Referenzen finden zu:

  • Steve Jobs, wie er John Scully einen Job anbietet
  • zum Elisabethanischen Weltbild
  • zu Hamlet und Shakespeare
  • zu einem Buch von Arkadi und Boris Strugazki
  • zu den Pantheisten wie Goethe und anderen Religionen
  • und so mancher Name ist ganz bewusst aus einer anderen Sprache zitiert worden 😉

Und das waren nur die bewussten Entscheidungen, von den unbewussten intertextuellen Referenzen will ich gar nicht reden. Da ist auch ein Autor nicht frei von den Einflüssen und Prägungen seiner Zeit.

Wenn ich mal Zeit habe, kann ich in der Serie mal tiefer graben, aber vielleicht sollte ich das auch nicht tun, und dir einfach den Spaß lassen, wenn du eine Referenz findest und dich darüber köstlich amüsierst. 🙂

Viel Spaß beim Entdecken. Band 6 kann jetzt zum Vorzugspreis vorbestellt werden. Meines Erachtens ist es der beste Band der Serie, ich hatte einen richtig viel Spaß damit, ihn zu schreiben.

Herzliche Grüße und schönes Wochenende!

Euer Alex.

Werbeanzeigen

Im Reich der Drachen (5): Lancelot

Bildschirmfoto 2017-11-10 um 20.24.33.png

Liebe Freunde der Fantasy-Serie „Im Reich der Drachen“,

es ist soweit, der fünfte Band der siebenteiligen Fantasy-Saga „Im Reich der Drachen: Lancelot“ ist soeben exklusiv bei amazon.de erschienen. Das eBook ist bereits verfügbar, die Printversion kommt in den nächsten Tagen.

Arthur, kämpft im Reich der Nacht um sein Leben und das seiner Freunde. In atemberaubenden Höhepunkten erfährt er die Hintergründe um Kramosz, Goram, SZEPTER, das Licht und den Schatten. Es beginnt sich zusammenzufügen und zwei der Hauptcharaktere werden sterben.

Dieses Buch läutet das große Finale der Serie ein. Nur noch zwei Bände!

Verpasse nicht den Anschluss und sei einer von über 10.000 begeisterten Lesern!

Viel Spaß!

Euer Alex.